Das Projekt "Dorfhotel Poort A Poort" erhielt von der Jury des Oberwalliser Heimatschutzes im Rahmen der diesjährigen Verleihung des Raiffeisenpreises 2018 eine spezielle Anerkennung ausgesprochen. Der Preis ging an die Gemeinde Albinen für ihren "Fünf-Sterne-Dorfplan".

Die insgesamt 22 eingereichten Projekte werden an der Vernissage am 26. Oktober in Albinen vor- und ausgestellt. 

Zurück